Abschied vom „Turbo-Abitur“. Warum ist G8 gescheitert?

Leseempfehlung! Die FAZ bilanziert G8.
Die ersten Bundesländer kehren zurück zum neunjährigen Gymnasium. Ich warte noch auf NRW…! Unfassbar, wie sich die Bildungspolitik hier von der Wirtschaft hat instrumentalisieren lassen.
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/abschied-vom-turbo-abitur-warum-ist-g8-gescheitert-12815983.html

1 Kommentar zu „Abschied vom „Turbo-Abitur“. Warum ist G8 gescheitert?“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere