Schuld und Schule. Schiebt nicht immer alles auf die Lehrer

1. März 2014 1 Von textourette

Leseempfehlung! Ein sehr treffender Artikel aus der FAZ: “Wenn Schüler schlecht abschneiden oder sich falsch verhalten, dann liegt es inzwischen immer an der Schule: Eine ziemlich einseitige Schuldzuweisung mit fatalen Folgen.”

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/forschung-und-lehre/schuld-und-schule-schiebt-nicht-immer-alles-auf-die-lehrer-12808236.html