Erziehung

“Nein” aus Liebe zum Kind – Grenzen setzen in der Erziehung

In einem aktuellen Artikel der Süddeutschen Zeitung berichtet ein Redakteur und Vater einer Vierjährigen von einem Selbstversuch: Einen Tag lang hat er per Tonband aufgezeichnet, wie er mit seinem Kind kommuniziert. Über seine erschreckende Erkenntnis, wie oft er dem Kind mit einem genervten “Nein” Verbote aussprach, lamentiert er in seinem Artikel und schilt sich für diese “Härte”. …

“Nein” aus Liebe zum Kind – Grenzen setzen in der Erziehung Weiterlesen »

BE-ziehung statt ER-ziehung! Eine praxistaugliche Philosophie für Supermaktschlange und Quengelregal?

Der dänische Familientherapeut Jesper Juul ist bekannt für seinen Ansatz, Kinder nicht durch ein Regelwerk aus Belohnung und Bestrafung erziehen zu wollen. Stattdessen postuliert er, dem Nachwuchs Verhaltensweisen, Haltungen und Werte vorzuleben und durch liebevolles Begleiten mit dem Kind in Beziehung zu gehen. Hierbei sei es von zentraler Wichtigkeit, dem Kind mit der selben wertschätzenden …

BE-ziehung statt ER-ziehung! Eine praxistaugliche Philosophie für Supermaktschlange und Quengelregal? Weiterlesen »