Grundschule

“Nein” aus Liebe zum Kind – Grenzen setzen in der Erziehung

In einem aktuellen Artikel der Süddeutschen Zeitung berichtet ein Redakteur und Vater einer Vierjährigen von einem Selbstversuch: Einen Tag lang hat er per Tonband aufgezeichnet, wie er mit seinem Kind kommuniziert. Über seine erschreckende Erkenntnis, wie oft er dem Kind mit einem genervten “Nein” Verbote aussprach, lamentiert er in seinem Artikel und schilt sich für diese “Härte”. …

“Nein” aus Liebe zum Kind – Grenzen setzen in der Erziehung Weiterlesen »

Rechtschreibung an der Grundschule – ENTWEDER kreativ ODER richtig?

Bei der Rückgabe eines Tests in einem Nebenfach der Klasse 9 fiel mir neulich nur folgende hysterisch-besorgte Tirade ein: “Der Inhalt eurer Tests sei mal dahingestellt, aber ganz ehrlich: Eure Rechtschreibung hat mich ERSCHÜTTERT! Ich konnte es echt kaum glauben. Es kann doch unmöglich sein, dass die Mehrheit der Klasse am Ende der 9 im …

Rechtschreibung an der Grundschule – ENTWEDER kreativ ODER richtig? Weiterlesen »

Grundschule in Hamburg. Wutbrief einer Lehrerin: „Ich schäme mich für die Kinder!“

Leseempfehlung! Dieser Brandbrief einer Hamburger Grundschullehrerin aus der Hamburger Morgenpost gibt Einblick in grundlegende Erziehungsmängel, die das Miteinander in der Klasse und den Unterricht schon im Grundschulalter zum Spießrutenlauf machen. http://www.mopo.de/nachrichten/grundschule-in-harburg-wutbrief-einer-lehrerin—ich-schaeme-mich-fuer-die-kinder–,5067140,25673384,item,0.html Meine persönlichen Erfahrungen aus Hospitationen in Grundschulen, Gesprächen mit Grundschulkollegen und meiner eigenen Klassenlehrertätigkeit von Klasse fünf aufwärts passen zu dem hier umrissenen Bild. …

Grundschule in Hamburg. Wutbrief einer Lehrerin: „Ich schäme mich für die Kinder!“ Weiterlesen »